Wie viel lebende Steine benötige ich in einem Meerwasseraquarium?

Grundsätzlich gilt, je höher der Anteil an Lebendgestein, desto höher ist die spätere biologische Stabilität des Aquariums.

Als groben Richtwert sollte man mindestens 10% des Gesamtaquarienvolumens an Lebendgestein verwenden. Beispiel: 500 L Volumen = bei 10 % Lebendgestein = 50 KG

Zurück zur Übersicht

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Aquarium speichern

Möchtest du dein Aquarium speichern?

Damit du dein konfiguriertes Design-Aquarium später einmal wieder aufrufen kannst, benötigen wir deine E-Mail Adresse. Du bekommst anschließend den Link zu deiner Aquarium-Konfiguration zugesendet.

Wir haben dir deine Konfiguration via E-Mail zugesendet.

Leider ist bei der Zustellung des E-Mails ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Kostenloses Beratungsgespräch

Du interessiert dich für unsere Aquarien, benötigst jedoch eine Beratung? Gerne rufen wir dich zurück und klären in einem unverbindlichen und kostenlosen Gespräch deine Fragen.

Teile uns dazu einfach deinen Namen und deine Telefonummer mit. Wir rufen dich verlässlich zurück.

Wir haben deine Daten erhalten und werden uns in Kürze bei dir melden.

Leider ist bei der Zustellung des E-Mails ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.